Montag, 22. Mai 2017

Mein Garten im Winter - Das große kleine Buch - Elke Papouschek


  • Gebundene Ausgabe: 64 Seiten (27. September 2014)
  • Euro 7,00 
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3710400063

Verlag: Servus
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Auotrin: Elke Papouschek

Zum Inhalt: Klappentext
Auch wenn der Winter ins Land zieht, gibt es für Gärtner immer etwas zu tun. Die Gartenexpertin Elke Papouschek verrät Ihnen, welches Gemüse frostigen Temperaturen trotzt, wann der Obstbaumschnitt fällig ist und was Sie tun können, damit Balkon und Garten in der kalten Jahreszeit nicht kahl und trostlos aussehen. Die praktischen Servus-Tipps für die Monate Dezember, Jänner und Februar sorgen dafür, dass Ihr Garten im Frühling wieder in voller Schönheit erwacht!

Meine Meinung:
Der nächste Winter kommt bestimmt und mit diesem Büchlein kann man seinen Garten darauf vorbereiten. Auch Insekten, Vögel und andere Tiere brauchen ein Winterquartier. Hier bekommen wir Tipps, wie wir ihnen dabei helfen können. Einfache hilfreiche Anregungen, wie z.B. Wie schütze ich Pflanzen im Topf, wie binde ich hohe Gräser zusammen, wie schütze ich meine Hochstammrosen. Wir erfahren zudem einiges über Gemüse, das dem Winter trotzt, Weihnachtssterne, Tischschmuck aus der Natur und vieles mehr. Eine Checkliste was im Dezember zu tun ist, damit der Garten im Frühling wieder in seiner vollen Pracht erblüht. Unterstützt werden die Kapitel mit wundervollen Bildern, die auch mal als Hintergrund fingieren. Sehr schöne Aufmachung.

Cover:
Das Cover ist traumhaft schön, ich liebe Winterlandschaften und dieses Cover hatte sofort meine Aufmerksamkeit.

Fazit:
Sehr liebevoll gestaltet, kompakt und sehr informativ. Ein kleines Buch mit großem Inhalt.

5/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen