Dienstag, 6. Mai 2014

Mea Suna - Seelensturm - Any Cherubim

 

kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autorin: Any Cherubim
Autorin bei FB

Über die Autorin:
Any Cherubim wurde im Mai 1975 in Freiburg geboren. Schon früh hat sie mit dem Schreiben begonnen und ihre Leidenschaft für Geschichten entdeckt. Als 11 jährige sparte sie sich ihr Taschengeld zusammen, um eine elektrische Schreibmaschine zu kaufen. Im Februar 2013 wurde endlich ihr Kindheitstraumwahr und sie konnte mit ihrem ersten Roman "Half Moon Bay" ihr Debüt feiern.
 
Zum Inhalt:
Als Jade heimlich ein Gespräch ihres Onkels belauscht ändert sich ihr Leben schlagartig. Ihre 4 Minuten jüngere Zwillingsschwester soll in tödlicher Gefahr schweben. Der Taluri, ein eiskalter Killer, hat den Auftrag sie zu töten. Fest entschlossen für das Leben ihrer Schwester zu kämpfen, stellt sich Jade der Gefahr. Als sie dem Taluri gegenübersteht löst er sehr verwirrende Emotionen in ihr aus. Kann sie hinter sein Geheimnis blicken?
 
Meine Meinung:
Die Geschichte hatte mich dank des tollen Schreibstils gleich in ihren Bann gezogen. Sie ist sehr vielschichtig und hochspannend. Jade ist toll. Sympathisch, zielstrebig und kämpft für ihre Prinzipien bis aufs Blut. Amy ist verwöhnt und hat ganz andere Interessen als Jade, für sie steht der Spaß im Vordergrund. Ein Wildfang aber ein sehr liebenswerter. Luca ist geheimnisvoll und mysteriös und ich kann die verwirrten Emotionen, die er in Jade auslöst sehr gut nachvollziehen. Die inneren Kämpfe die sowohl Jade als auch Luca mit sich austragen müssen, haben mich sehr berührt und sie waren von der Autorin ganz großartig umgesetzt. Ganz besonders bezaubernd fand ich in dieser Geschichte Gavin. Er ist sozusagen gleich in mein Herz geflattert. Mit dem Onkel der Zwillinge wurde ich nie warm, bei ihm war ich immer zwiegespalten. Die Charaktere sind alle sehr gut ausgearbeitet und es war eine reine Freude mit ihnen diese Geschichte zu erleben. Die Autorin versteht es, den Leser in ihrer Welt gefangen zu halten. Spannend mit viel Action bis zum Schluß mit Wendungen die der Leser nicht erwartet und einem ganz gemeinen Cliffhanger, der mich sofort zu Teil 2 - Seelenfeuer greifen ließ.
 
Cover:
Wunderschönes Cover in hellen Farben, das die Zwillige perfekt eingefangen hat.
 
Fazit:
Spannung, Humor, Gefühl, Action und tolle Charaktere machen diese Geschichte zu einem wahren Lesegenuß.
 
5/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen